Praxis Dr. med. Udo Vohwinkel

Allgemeinmedizin - Sportmedizin - Naturheilverfahren

INFORMATIONSPFLICHT gemäß ART.13 EU-DSGVO (Europäische Datenschutz-Grundverordnung) zur Erhebung von

personenbezogenen Daten

 

1)Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

 

Im Rahmen unserer Tätigkeiten als hausärztliche Praxis sind wir gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten zu erheben, erfassen und zu speichern , insbesondere ihre Gesundheitsdaten.

Zu diesen Daten gehören  Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte  und Psychotherapeuten erheben.Zu diesem Zweck können uns auch andere Ärzte und Psychotherapeuten, bei denen sie in Behandlung sind, Befunde zur Verfügung stellen(zB. in Arztbriefen).Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung.Ohne diese ist eine sorgfältige Behandlung nicht möglich.

Gemäss Art 13 EU-DSGVO setzen wir unsere Patienten zum Zeitpunkt der Erhebung hierüber in Kenntnis.

Empfänger von personenbezogenen Daten können im Rahmen  der hausärztlichen Aufgaben  auch sein: Kassenärztliche Vereinigung, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen.Diese Übermittlungen erfolgen nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder sie eingewilligt haben.

Als Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung sowie die Dokumentation-und Archivierungspflicht dienen Art 9 Absatz 2 lit.h) DSGVO in Verbindung mit Paragraph 22 Absatz 1 Nr1 li b) Bundesdatenschutzgesetz, die Musterberufsordnung für Ärzte(MBO) und Vorgaben des Sozialgesetzbuches(SGB).


 

2)Verantwortlichkeit für Datenschutz und Datenverarbeitung

Dr.med Udo Vohwinkel,Kurhausstrasse 119,53773 Hennef,Tel 02242-2419 ,Fax 02242-1641,Mail: praxis.vohwinkel@web.de

3)Dauer der Speicherung

Die erfassten Daten werden entsprechend der unter Punkt 1 genannten gesetzlichen Vorschriften mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufbewahrt und gespeichert(Röntgenaufzeichnungen  3o Jahre laut Paragraph 28 Abs 2 Röntgenverordnung)

 

4) Information zu Ihren Rechten

Sie haben das Recht über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragung zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir ihr Einverständnis. In diesem Fall haben sie das Recht, die Einwilligung für die zuständige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmässig erfolgt.

Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW, Postfach 200444, 40102 Düsseldorf

Tel 0211-3824-0 Fax 0211-3824-10 Mail: poststelle @ datenschutz.nrw.de


5) Umgang mit ihrem Webseitenbesuch/Cookies

Ihr Browser übermittelt- auch unabhängig vom Besuch dieser Webseite - bestimmte Daten, zum Beispiel Angaben über ihr Betriebssystem,den von Ihnen genutzten Browser, zuletzt benutzte Seite(Referrer URL) ,Hostname zugreifender Rechner/IP-Adresse.

Solche Daten werden automatisch in den Serverstatistiken gespeichert und dienen dabei lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken.Diese Daten können von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden und werden auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

Unsere Praxishomepage verwendet sogenannte Cookies, um die Webseite nutzerfreundlicher, sicherer und effektiver zu machen.Cookies sind kleine Textdateien.Sie werden auf ihrem Computer abgelegt und in ihrem Browser gespeichert.Hierdurch können sie die Homepage schneller und besser sehen. Sie dienen weder dazu, ihr Nutzerverhalten zu analysieren, noch Ihre Daten zu speichern .Durch unsere Anbindung an Google Maps , welches wir zum besseren Auffinden des Praxisortes eingepflegt haben, werden allerdings von Google  Cookies beim Aufruf der Webseite gespeichert und können analysiert werden.

 Wir machen sie ausdrücklich darauf aufmerksam, dass sie COOKIES in ihrem Browser einschränken und komplett blockieren können. Die komfortable Nutzung unserer Wesite kann hierdurch jedoch eingeschränkt sein.

Beim Aufrufen unserer Webite erscheint ein Hinweis , dass wir Cookies verwenden ,wenn sie weiterlesen.Somit geben sie eine freiwillige Einwilligung zur Nutzung von Cookies (im Einklang mit Art 6 Abs 1 DSVGO) ab.